Contact:

vracy@balderip.com

Vivien Racy

+34639064065

Paseo de la Castellana 93, 28046 Madrid

Vivien Racy

Attorney at Law (Brasil)

Fachgebiete

Zivilrecht und Prozessführung

Sprachen

Portugiesisch

Deutsch

Englisch

Französisch

Spanisch

Vivien schloss 2005 ihr Jurastudium in Sao Paulo, Brasilien, ab und arbeitete sechs Jahre lang als Anwältin, bis sie an der Katholischen Universität von Sao Paulo den Master-Abschluss in Zivilrecht erwarb. Während dieser Jahre konzentrierte sich Vivien auf Zivilrecht und Rechtsstreitigkeiten, wo sie begann, mit geistigem Eigentum in Kontakt zu kommen.

Vivien wollte jedoch immer neue Welten entdecken, und als sich die Gelegenheit ergab, zog sie mit ihrem Mann nach München. Dort entdeckte sie ihre Leidenschaft für den gewerblichen Rechtsschutz, verwaltete große Markenportfolios für große Unternehmen und pflegte einen engen Kontakt zu den Kunden. Als Teamleiterin der Abteilung Trademarks Client Relations eines großen IP-Dienstleisters und der Verwaltung solcher Portfolios zusammen mit deren Integration in Rekordprojekte musste sie ihr Projektmanagementwissen vertiefen. Im Jahr 2014 erwarb Vivien das Projektmanagement-Zertifikat der britischen Association for Project Management (APM).

Wiederum ergab sich die Möglichkeit, nach Frankreich zu ziehen, was Vivien als eine der besten Erfahrungen beschreibt, die sie bisher gemacht hat: zwei Jahre in Rennes in der Bretagne. Indem sie sich auf Kundenbeziehungen und Geschäftsentwicklung für ein Büro in Lateinamerika konzentrierte, konnte sie ihr Französisch verbessern und sich – wenn auch nur für eine gewisse Zeit – an die französische Lebensart mit gutem Essen, Wein, Freunden und schönen Landschaften gewöhnen.

Nach zwei Jahren kehrte Vivien nach Deutschland zurück, wo sie sich nun mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen niedergelassen hat. Sie ist zu BALDER gekommen, um weiterhin das zu tun, was sie am meisten mag: mit Menschen zu arbeiten.

Vivien sagt:

Ich treffe mich gerne mit Menschen und lerne sie kennen, um zu verstehen, was sie brauchen, um ihnen zu helfen, ihre Probleme zu lösen. Das ist der Grund, warum ich überhaupt Jura studiert habe. Ich tue mein Bestes, um meinen Kunden dabei zu helfen, Werkzeuge zu finden, die ihnen bei ihrer täglichen Arbeit helfen.