Contact:

dpizarro@balderip.com

(+34) 911336879

Paseo de la Castellana, 93, 28046 Madrid, Spain

Daphne Pizarro

Paralegal - Marken LATAM

Fachgebiete

Marken und Designs

Strafverfolgung & Formalitäten

Sprachen

Englisch

Spanisch

Daphne wurde in Lima geboren, der meist bewölkten, aber lebensfrohen Hauptstadt Perus.

Sie studierte Jura an der Universidad de Lima. In ihrem letzten Studienjahr begann sie ein Praktikum in einer der renommiertesten Anwaltskanzleien Perus. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie dort weiter, aber sie wollte unbedingt internationale Erfahrungen sammeln. So zog sie ins schöne Schottland, das sie schon immer besuchen wollte, um ihre Englischkenntnisse zu verbessern und bei ihren Reisen durch die Städte mehr über eine Kultur zu erfahren, die sie schon immer interessiert hatte.

Fast ein Jahr später kehrte sie nach Peru zurück und legte die Abschlussprüfung ab, die sie zur Aufnahme in die Anwaltskammer von Lima befähigte. Doch die Möglichkeiten, im Ausland zu studieren, waren noch nicht zu Ende, denn sie erhielt ein Stipendium in Turin (Italien) für einen Aufbaustudiengang in Wirtschaftsrecht und Wettbewerb in der Europäischen Union. Der Kurs wurde auf Englisch unterrichtet, so dass die Sprache kein Hindernis darstellte, um das Beste aus dieser Erfahrung zu machen.

Nach ihrer Rückkehr hatte sie die Möglichkeit, als Beraterin im peruanischen Kongress zu arbeiten, wo sie nicht nur ihr juristisches Wissen anwenden, sondern auch Fachwissen über parlamentarische Verfahren erwerben konnte. Obwohl dies eine großartige Berufs- und Lebenserfahrung war, da sie sich schon immer zu einem internationalen Umfeld hingezogen fühlte, schloss sie sich 2012 einer Boutique-Kanzlei mit Büros in Lima und Miami an. Dort spezialisierte sie sich auf die zweisprachige Rechtsberatung von Mandanten aus der ganzen Welt. Im Jahr 2014 kam sie nach Madrid, um einen Master in Gesellschaftsrecht zu machen, und verliebte sich einfach in die Stadt, die seitdem ihr Zuhause ist.

In ihrer Freizeit geht sie gerne ins Theater und ins Kino und wandert im Hochland von Madrid.