Jessica wurde in Madrid geboren, wo sie auch aufwuchs. Sie studierte Englische Philologie an der Universität von Alcalá de Henares, da Fremdsprachen ihre Leidenschaft sind. Sie spricht fließend Englisch und Spanisch und lernt zurzeit Koreanisch im Selbststudium.

Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung, wo sie sich sowohl auf persönlicher als auch beruflicher Ebene weiterentwickeln konnte, kam sie im Jahr 2015 zu BALDER, wo sie zum ersten Mal in Kontakt mit dem IP-Bereich trat. Sie arbeitet in der Patentabteilung.

In ihrer Freizeit besucht sie verschiedene Kurse im Bereich der alternativen Therapien, wie zum Beispiel Reiki und hat sogar bereits im Rahmen eines Freiwilligendienstes verschiedene Personen behandelt. Sie reist auch sehr gerne und lernt dabei verschiedene Kulturen kennen (besonders asiatische) und verbringt soviel Zeit wie möglich mit Familie und Freunden.